Marmelade einkochen ist wirklich ganz einfach:

Früchte säubern, ggf. entkernen und klein schneiden.

Anschließend im Verhältnis 1:1 mit (Gelier-) Zucker einkochen und dabei geduldig rühren.

Wenn sich alles zu einer schönen sähmigen Masse zersetzt hat, in Weckgläser füllen und luftdichtverschlossen aufbewahren.

 

 

Tipp:

Wem das zuviel Arbeit ist, dem empfehlen wir unsere köstlichen Konfitüren, Gelees & Co. - die schmecken so gut wie hausgemacht!

 

Viel Spaß beim Einkochen und Genießen!