Zutaten:

  • 3 Eier
  • 1 Zitrone
  • 12 Umdrehungen Drehmahl Vanille
  • 800 g Frischkäse (Vollfett)
  • 300 g Zucker
  • 30 g Speisestärke
  • Butter für die Form
  • Puderzucker
  • Hamburger Rote Grütze

 

 

Zubereitung:

Den Ofen 175°C Umluft vorheizen, 3 Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und Beiseite stellen.

Die Schale einer Zitronen abreiben und diese auspressen. 12 Umdrehungen Drehmahl Vanille, 200 g Frischkäse, Zitronenschale und Saft, 100 g Zucker, 30 g Speisestärke verrühren.

Wenn eine homogene Masse entstanden ist, weitere 600 g Frischkäse und 200 g Zucker unterrühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

Eine feuerfeste Form einfetten und denn Teig hineingeben. Auf die mittlere Schiene auf die Fettpfanne stellen und Wasser angießen, dass die Form 1,5 cm im Wasser steht.

Dann 30-40 Minuten in den Ofen backen. Nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen.

Dazu empfehlen wir wärmstens die Hamburger Rote Grütze.