Sylt-Anhänger Sanddorn Fruchtgelee Extra

Unser nordisch, herb-fruchtiges Sanddorn-Gelee überzeugt durch eine weich-samtige Konsistenz.

Unsere Konfitüren werden nach einem alten Familienrezept des 1814 gegründeten Feinkosthauses hergestellt.

Damals wie heute werden nur die besten Früchte verwendet. Das schonende Einkochen von Konfitüren, Gelees und
Marmeladen aus Frucht, Zucker, Pektin und
Genusssäure zählt zu den ältesten Verfahren
der Menschheit, um Lebensmittel haltbarer zu machen.

Weitere Informationen:
Sie wollen mehr über unsere fruchtig-leckeren Konfitüren, Gelees & Co. erfahren? Dann besuchen Sie unseren Blog.
280 g
4,75 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten
16,96 € / 1 kg
Lieferzeit: 2-5 Tage
Art. Nr.
3420
  • Vegetarisch
  • Vegan
Zusatzinformationen
Bezeichnung des Lebensmittels Sanddorn Gelee Extra
Zutaten Zucker, Sanddornsaft, Geliermittel Pektin
Nettofüllmenge 280 g
Nährwerte pro 100 g
Energie 969 kJ/ 228 kcal
Fett 0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 56 g
davon Zucker 56 g
Eiweiß 0 g
Salz 0,03 g
 

 

Aufbewahrungshinweis Im Originalgebinde, dunkel, Raumtemperatur
Verwendungshinweis Nach dem Öffnen kühl aufbewahren und zeitnah verzehren.
 

 

Bio Nein
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer L.W.C. Michelsen GmbH
Michelsenweg 1
20537 Hamburg
Deutschland
Weitere Informationen zum Produkt: Hergestellt aus 45g Früchten je 100g. Gesamtzuckergehalt 58g je 100g.
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen

Klicken Sie auf die Produktbilder, um sie in voller Größe herunterzuladen.

Unser nordisch, herb-fruchtiges Sanddorn-Gelee überzeugt durch eine weich-samtige Konsistenz. Unsere Konfitüren werden nach einem alten Familienrezept des 1814 gegründeten Feinkosthauses hergestellt. Damals wie heute werden nur die besten Früchte verwendet. Das schonende Einkochen von Konfitüren, Gelees und Marmeladen aus Frucht, Zucker, Pektin und Genusssäure zählt zu den ältesten Verfahren der Menschheit, um Lebensmittel haltbarer zu machen.